+49/ 40/ 228 13 77 90

English Deutsch (German)
Menu

Auswahlausschüsse

Sektion 1:

Entsorgung von radioaktiven Reststoffen aus Betrieb, Stilllegung und Rückbau kerntechnischer Anlagen


  • Reststoffanfall und –klassifizierung
  • Bedingungen für die Konditionierung
  • Behandlung und Verpackung von radioaktiven Reststoffen
  • Entsorgung von Betriebsmitteln und Coreschrotten
  • Dekontamination
  • Freimesstechniken
  • Abklinglagerung
  • Freigabe und Deponierung
  • Reststoffkonzepte
  • Altabfälle


Dr. Günter Petzold, GP Nuclear Fuel & Waste Management
Rudolf-Josef Printz, JEN Jülicher Entsorgungsgesellschaft für Nuklearanlagen mbH


Burkhard Hartmann, EnBW Kernkraft GmbH/ KWO
Dr. Frank Schartmann, Brenk Systemplanung GmbH
Dr. Holger Spann, GNS Gesellschaft für Nuklear-Service mbH
Michael Szukala



Sektion 2:

Stilllegung und Rückbau kerntechnischer Anlagen


  • Vorbereitende Maßnahmen zur Stilllegung – Betrieb und Nachbetrieb
  • Radiologische und technische Anlagencharakterisierung
  • Stilllegungs- und Rückbaukonzepte
  • Genehmigungs- und Aufsichtsverfahren
  • Planung, Steuerung und Organisation von Rückbauprojekten
  • Aktuelle Rückbauprojekte
  • Anlagendekontamination
  • Rückbau- und Sanierungstechniken


Anja Graf, EnBW Kernkraft GmbH, Kernkraftwerk Philippsburg
Dr. Helmut Steiner, Kernkraftwerke Gundremmingen Betriebsgesellschaft mbH

Michael Bächler, Uniper Technologies GmbH
Stephan Krüger, PreussenElektra GmbH
Dr. Ralf Versemann, RWE Power AG
Dr. Aldo Weber, Siempelkamp NIS Ingenieurgesellschaft mbH
Stefan Klute, BKW Energie AG (CH)



Sektion 3:

Anlagen und Systeme zur Behandlung und Verpackung von Betriebs- und Stilllegungsabfällen


  • Anlagen zur Behandlung von flüssigen Abfällen
  • Anlagen zur Behandlung von festen Abfällen
  • Verpackung für radioaktive Abfälle
  • Verfüllungstechniken von Abfallgebinden
  • Neuentwicklungen


Dr. Thomas Hassel, Unterwassertechnikum hannover/ Leibniz Universität Hannover – Institut für Werkstoffkunde
Dr. Michael Weigl, Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Dr. Georg Brähler, NUKEM Technologies GmbH
Hans Genthner, Kraftanlagen Heidelberg GmbH
Andreas Roth, amr German Products & Services GmbH
Dr. Bernhard Wiechers, Westinghouse Electric Germany GmbH



Sektion 4:

Transport, Zwischen- und Endlagerung von nicht-wärmeentwickelnden Abfällen


  • Endlagerung national/ international
  • Radiologische und stoffliche Deklaration und Produktkontrolle
  • Bauartprüfung von Abfallverpackungen
  • Transport und Transportsysteme
  • Konzepte und Techniken für die Lagerung
  • Infrastruktureinrichtungen und Logistik
  • Vorbereitungen für das Endlager Konrad


Karin Kugel, Bundesamt für Strahlenschutz BfS
Olaf Oldiges, DAHER NUCLEAR TECHNOLOGIES GmbH

Dr. Guido Caspary, JEN Jülicher Entsorgungsgesellschaft für Nuklearanlgen mbH
Dr. Heinz Kröger
Dr. Jürg Schneider, Nagra (Nationale Genossenschaft für die Lagerung radioaktiver Abfälle (CH)
Dr. Hannes Wimmer, GNS Gesellschaft für Nuklear-Service mbH