+49/ 40/ 228 13 77 90

English Deutsch (German)
Menu

Poster Referenten

Jessica Ambos, sat. Kerntechnik GmbH

Dr. Tobias Baer, Mirion Technologies GmbH

Friedrich Bauriedel, GNS Gesellschaft für Nuklear-Service mbH

Niklas Bergh, Westinghosue Electric Sweden AB

Sonja Biermann, Jülicher Entsorgungsgesellschaft für Nuklearanlagen (JEN) mbH

Frank Blase, WAK Wiederaufarbeitungsanlage Karlsruhe Rückbau- und Entsorgungs-GmbH

Marek Blaszczynski, TU München, Radiochemie München RCM

Ralf Borchardt, Energiewerke Nord GmbH (EWN)

Dr. Niemma Buckanie, GNS Gesellschaft für Nuklear-Service mbH

Pascal Budriks, GNS Gesellschaft für Nuklear-Service mbH

Dr.-Ing. Gerd Bruhn, Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit (GRS) gGmbH

Dr. Frank Charlier, RWTH Aachen University, NET - Nukleare Entsorgung und Techniktransfer

Jong-Won Choi, Korea Atomic Energy Research Institute, Decontamination and Decommissioning Technology Div.

Dr. Henrik Daniels, Jülicher Entsorgungsgesellschaft für Nuklearanlagen mbH

Eva De Visser-Týnová, NRG Petten

Philipp Diekmann, GNS Gesellschaft für Nuklear-Service mbH

Bart Eerdekens, Belgoprocess

Dr. Imrich Fabry, Siempelkamp NIS Ingenieurgesellschaft mbH

Sabine Fleck, VKTA - Strahlenschutz, Analytik und Entsorgung Rossendorf e.V.

Robert Graupe, Jülicher Entsorgungsgesellschaft für Nuklearanlagen (JEN) mbH

Georg Greifzu, TU Dresden, Professur für Wasserstoff- und Kernenergietechnik

Mathias Hoffmann, BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung

Sina Hunzinger, WAK Wiederaufarbeitungsanlage Karlsruhe Rückbau- und Entsorgungs-GmbH

André Indenhuck, WTI Wissenschaftlich-Technische Ingenieurberatung GmbH

Sven Jansen, VKTA Strahlenschutz, Analytik & Entsorgung Rossendorf e.V.

Lutz Karbstein, Energiewerke Nord GmbH (EWN)

Anton Kastner, Westinghouse Electric Germany GmbH

Stephan Peter Kate, Energiewerke Nord GmbH (EWN)

Dr. John Kettler, Aachen Institute for Nuclear Training (AiNT) GmbH

Dr. Marco Klipfel, WAK Wiederaufarbeitungsanlage Karlsruhe Rückbau- und Entsorgungs-GmbH

Prof. Dr. Erika Kothe, Friedrich-Schiller-Universität Jena

Dr. Carmen Isabella Krau, Siempelkamp NIS Ingenieurgesellschaft mbH

Mark Kritzmann, HOCHTIEF Engineering GmbH Consult IKS

Ricarda Langer, VKTA - Strahlenschutz, Analytik und Entsorgung Rossendorf e.V.

Jan Lederer, IEM Fördertechnik GmbH

Jeongken Lee, Korea Institute of Nuclear Safety (KINS)

Timo Liedtke, WAK Wiederaufarbeitungsanlage Karlsruhe Rückbau- und Entsorgungs-GmbH

Matteo Magistris, CERN European Organization for Nuclear Research

Daniel Mirgorodsky, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Institut für Geowissenschaften

Jennifer Rose, WTI Wissenschaftlich-Technische Ingenieurberatung GmbH

Prof. Dr. Ulrich W. Scherer, Hochschule Mannheim, Kompetenzzentrum Virtual Reality Rhein-Neckar

Dr. Frank Scheuermann, NUKEM Technologies Engineering Services GmbH

Dr. Thorsten Schliephake, GNS Gesellschaft für Nuklear-Service mbH

Dr. Luc Schlömer, WTI Wissenschaftlich-Technische Ingenieurberatung GmbH

Melanie Schmidt, GNS Gesellschaft für Nuklear-Service mbH

Rainer Slametschka, NUKEM Technologies Engineering Services GmbH

Andrei Sobolev, Radioactive waste management enterprise RosRAO

Dr. Marina Sokcic-Kostic, NUKEM Technologies Engineering Services GmbH

Lukas Tatzig, Leibniz Universität Hannover, Institut für Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen

Holger Tobergte, TÜV NORD EnSys GmbH & Co. KG

Tanja Tomasberger, NRG Petten

Dr. Florian Voigts, Bundesamt für Strahlenschutz

Dr. Karl Weis, Bundesamt für Strahlenschutz

Stephan Werbelow, Jülicher Entsorgungsgesellschaft für Nuklearanlagen (JEN) mbH

Boris Westerwinter, GNS Gesellschaft für Nuklear-Service mbH

Sarah Wolf, Zentralstelle für radioaktiven Abfall (ZRA), Helmholtz-Zentrum Berlin für Materialien und Energie GmbH

Daesik Yook, Korea Institute of Nuclear Safety (KINS)